1
5.5 €

Zwischensumme: 5,50 

Hier erfahren Sie mehr zu den Versandkosten, Zahlungsweisen und unserer Widerrufsbelehrung.

Warenkorb anzeigenKasse

1
5.5 €

Zwischensumme: 5,50 

Hier erfahren Sie mehr zu den Versandkosten, Zahlungsweisen und unserer Widerrufsbelehrung.

Warenkorb anzeigenKasse

Home TISCHKULTUR

TISCHKULTUR

KAISEKI - da eröffnet sich dem Gourmet japanischer Speisen ein Feuerwerk an Häppchen in speziell dafür gefertigtem, meist von Hand gearbeitetem Geschirr. Jeder noch so kleine Happen wird kunstvoll in Szene gesetzt in einem gerade für ihn passendem Gefäß. Diese schönen und zur Jahreszeit passenden Gefäße können aus Keramik, Porzellan, Urushi, Glas oder Holz bestehen. Reis und Suppe werden in Schalen serviert, die aus Holz gearbeitet und mit natürlichem Urushi lackiert sind. Das Geschirr zu begutachten und zu loben, ist ein wichtiger Teil des Gesprächsstoffs während des Essens und auch danach wird es noch gebührend bewundert. Darum wäre es unverzeihlich und den Gästen unangenehm, nicht passendes Geschirr aufzutischen.Früher galt Kaiseki lediglich als Menü zur traditionellen Teezeremonie und bestand aus leichten Speisen, passend zum ZEN-Gedanken.Heute versteht man unter einem Kaiseki-Restaurant eines, dass sich diesen leichten Gerichten verschrieben hat. Da es einigen Regeln und speziellen Umgangsformen unterliegt, kann man als Tourist dort nicht einfach einen Tisch bekommen. Es erfordert die Fürsprache eines langjährigen Stammgastes, der garantiert, dass man mit den Gegebenheiten vertraut ist und sich so zu benehmen und bewegen weiß, dass sich anwesende Gäste nicht unangenehm berührt oder gar unwohl fühlen.

Keramik im traditionellen Stil. Da die Japaner sehr naturverbunden sind, gehören zu den beliebtesten Motiven zarte Zweige mit duftigen Blüten, die z. B. hier bei der Serie "Soshun" auf den Ästchen schweben wie hingetupft. Sie sind das belebende Element dieser Keramik-Serie. Klassisch schön, weil unaufdringlich und sparsam eingesetzt, wie zartes Ikebana.Bitte für japanische Keramik kein Besteck benutzen, da dieses Spuren auf der Oberfläche hinterlassen würden.

Oshibori sind heiße Tücher, die in japanischen Restaurants dem Gast vor dem Essen zur Erfrischung gereicht werden. Mit diesen reinigt man die Hände und an heißen Tagen ebenso das - meist verschwitzte - Gesicht, im Winter erwärmen sie angenehm die kalten Finger. O-Shibori machen die Hände unglaublich weich und zart! Sie werden angefeuchtet im Dampf erwärmt und dann auf speziellen Schalen, den Oshibori-Oki, gereicht.

Japanische Tischkultur ist für Europäer anfangs etwas unübersichtlich. Wir sind es gewohnt, dass alles einheitlich gedeckt ist, möglichst alles aus ein und demselben Service. Um die japanische Lebensart besser zu verstehen, sehen Sie einmal durch die Augen eines Japaners . . .

Da Sie mit Stäbchen essen, nehmen Sie jeden Bissen einzeln zu sich und schmecken ihn dadurch intensiver. Das bedeutet, Sie essen achtsamer. In diesem Moment sind alle Sinne nur auf diesen einen Bissen gerichtet. Sie sehen unbewusst – oder auch bewusst – in diesem Moment nur diese eine Zutat, der Sie sich gerade widmen. Wenn jetzt zu der Speise auch noch die Schale, die Platte, der Teller, also das Gefäß farblich und jahreszeitlich abgestimmt ist, werden Sie noch mehr Freude und Genuss für diesen einen Happen empfinden.

Wenn Sie das nächste Mal an einer traditionellen, japanischen Tafel sitzen, betrachten Sie die liebevoll angerichteten Speisen einmal unter diesem Gesichtspunkt. Wir versichern Ihnen, Sie werden alles mit anderen Augen betrachten und die Schönheit jeder einzelnen Zutat noch mehr zu schätzen wissen!

Verwöhnen Sie Ihre Gäste – reichen Sie zu Beginn einer Mahlzeit immer erst ein Oshibori /heißes Tuch – damit sie sich reinigen und entspannen können.

Sammeln Sie japanisches Geschirr! Auch wenn Sie nicht alle Stücke im gleichen Design für jeden Gast reichen können. Hier und da zwei, drei Stücke aussuchen, die Ihnen gefallen. Sie werden sehen, man kann eine regelrechte Sammelleidenschaft entwickeln. Wenn Sie japanische Geschirr-Sets betrachten, werden Sie feststellen, dass diese meist aus 5 unterschiedlichen Formen und Designs bestehen.

Marke

    GTIN

      Maßeinheit

      MPN

        Showing 1 – 27 of 358 results

        Marke

          GTIN

            Maßeinheit

            MPN