Im Gegensatz zum klassischen O-Bento (zu finden unter „Tischkultur“), bei dem der Deckel nur lose aufliegt, da es sich lediglich um ein Serviergeschirr handelt, sind Bento-Lunchboxen fest verschließbar.
Sie sind sowohl Transport- als auch Eßgeschirr für unterwegs, zur Arbeit, Schule, Picknick oder einfach für den Snack zwischendurch.
Einige bestehen aus mehreren Schalen, so wie z. B. die „Kokeshi-Bento“.
Im oberen Teil auf dem Innendeckel finden Instant-Suppentütchen Platz, die bei Bedarf mit heißem Wasser direkt in der Suppenschale angerührt werden.
Die Onigiri-Bento sind der Form des klassischen Onigiri in Dreiecksform angepasst.