0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Home Küche Bento + Bottle

Bento + Bottle

FUROSHIKI - Japans großartiges Verpackungs-TuchSchon früher und auch heute wieder wird es hauptsächlich als Tragetasche benutzt. Die Bentobox diagonal zu den Ecken in die Mitte legen und jeweils 2 gegenüber liegende Ecken in der Mitte verknoten. Man kann aber aus einem Furoshiki auch hervorragend Taschen knoten, die sich immer wieder je nach gewünschter Größe oder Art des Gebrauchs verändern lassen. Es macht sich zusammen gelegt ganz klein und kann immer dabei sein. Hat man Einkäufe erledigt, wird es fix zu einer passenden Tasche geknotet. Bebilderte Faltanleitungen für die Taschen-Grundform, für einige Taschen- und Verpackungsbeispiele werden mitgeliefert.

Im Gegensatz zum klassischen O-Bento (zu finden unter "Tischkultur"), bei dem der Deckel nur lose aufliegt, da es sich lediglich um ein Serviergeschirr handelt, sind Bento-Lunchboxen fest verschließbar. Sie sind sowohl Transport- als auch Eßgeschirr für unterwegs, zur Arbeit, Schule, Picknick oder einfach für den Snack zwischendurch. Einige bestehen aus mehreren Schalen, so wie z. B. die "Kokeshi-Bento". Im oberen Teil auf dem Innendeckel finden Instant-Suppentütchen Platz, die bei Bedarf mit heißem Wasser direkt in der Suppenschale angerührt werden. Die Onigiri-Bento sind der Form des klassischen Onigiri in Dreiecksform angepasst. Jubako heißen die mehrstöckigen Stapeldosen. Darin werden Lebensmittel getrennt aufbewahrt und auch auf den Tisch gebracht. Sowohl als "Servierschüsseln" wie auch als Picknickbox, bei Feiern, etc.

Die Brüh- und Trinkflasche für hochwertigen O-Cha-Genuss unterwegsDer gesunde Genuss grünen Tees, der in die Tasche passt. Warm oder kalt, ganz nach Geschmack und Jahreszeit. Kalt - zu Hause vorbereiten, unterwegs genießen - Warm: frisch zubereiten, wann immer Ihnen danach ist.Sie wollen auch unterwegs nicht auf Ihren hochwertigen Grüntee verzichten? Und ihn bei Bedarf auch nur frisch zubereitet genießen, wie es einem guten Tee gebührt? Wenn Sie nun eine gepflegte Tee-Pause einlegen wollen, füllen Sie heißes Wasser in die Flasche, schrauben das Sieb darauf, in welches Sie bereits zu Hause die Teeblätter hinein gegeben haben und verschließen die Flasche mit dem Deckel. Nun stellen Sie die Teapot Bottle für die Dauer der gewünschten Ziehzeit auf den Kopf. Danach umdrehen, einen Moment warten, bis der Tee im Inneren abgetropft ist und die Flasche öffnen, indem Sie das Sieb mit dem daran sitzenden Deckel abschrauben (der Deckel fängt die Tropfen auf) und den O-Cha genießen. Für den nächsten Aufguss füllen Sie, wann immer Sie es wünschen, heißes Wasser nach und wiederholen den Vorgang.Die Teapot Bottle besteht aus 3 Teilen: Flasche, Deckel und Siebeinsatz. Löslicher Tee: kaltes oder warmes Wasser mit dem Tee einfüllen, Deckel aufschrauben, kurz schütteln - fertig. Kalten Tee mit z. B. Kukicha zubereiten: Wasser und Teeblätter in die Flasche geben, Sieb und Deckel aufschrauben. Nach der Ziehzeit NUR den Deckel abschrauben. Das Sieb hält die Blätter beim Trinken zurück.

Marke

    GTIN

      Maßeinheit

      MPN

        Showing 1 – 27 of 83 results

        Bento-Box Nonbiri

        34,90  inkl. MwSt

        Kinchaku Kuro

        25,00  inkl. MwSt

        Bento-Box Army Green

        29,95  inkl. MwSt

        Marke

          GTIN

            Maßeinheit

            MPN