Die Brüh- und Trinkflasche für hochwertigen O-Cha-Genuss unterwegs

Der gesunde Genuss grünen Tees, der in die Tasche passt. Warm oder kalt, ganz nach Geschmack und Jahreszeit.
Kalt – zu Hause vorbereiten, unterwegs genießen – Warm: frisch zubereiten, wann immer Ihnen danach ist.

Sie wollen auch unterwegs nicht auf Ihren hochwertigen Grüntee verzichten?
Und ihn bei Bedarf auch nur frisch zubereitet genießen, wie es einem guten Tee gebührt?
Wenn Sie nun eine gepflegte Tee-Pause einlegen wollen, füllen Sie heißes Wasser in die Flasche, schrauben das Sieb darauf, in welches Sie bereits zu Hause die Teeblätter hinein gegeben haben und verschließen die Flasche mit dem Deckel.
Nun stellen Sie die Teapot Bottle für die Dauer der gewünschten Ziehzeit auf den Kopf.
Danach umdrehen, einen Moment warten, bis der Tee im Inneren abgetropft ist und die Flasche öffnen, indem Sie das Sieb mit dem daran sitzenden Deckel abschrauben (der Deckel fängt die Tropfen auf) und den O-Cha genießen.
Für den nächsten Aufguss füllen Sie, wann immer Sie es wünschen, heißes Wasser nach und wiederholen den Vorgang.

Die Teapot Bottle besteht aus 3 Teilen: Flasche, Deckel und Siebeinsatz.
Löslicher Tee: kaltes oder warmes Wasser mit dem Tee einfüllen, Deckel aufschrauben, kurz schütteln – fertig.
Kalten Tee mit z. B. Kukicha zubereiten: Wasser und Teeblätter in die Flasche geben, Sieb und Deckel aufschrauben.
Nach der Ziehzeit NUR den Deckel abschrauben. Das Sieb hält die Blätter beim Trinken zurück.