Kurouchi LINKHAND-Deba 180 mm

Kurouchi LINKHAND-Deba 180 mm

580,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Compare
Artikelnummer: KSM 010 Kategorie:

Beschreibung

Sonderanfertigung exklusiv für uns
Zerteilmesser für Fisch, Fleisch und Geflügel speziell für LINKSHÄNDER

Frei aus der Hand geschmiedet, 2-lagig, die linke Lage aus Yasuki-Stahl Aogami II.
Dieser hat den höchsten Anteil an Kohlenstoff von über 1% und ist dadurch extrem schwer zu verarbeiten.
Er kann von Hand nur von wenigen Meistern geschmiedet werden.
Danach weist er eine unglaubliche Härte von 65-66 Rockwell auf! Das erbringt eine extrem lange Schnitthaltigkeit.
Der Winkel des Anschliffs ist perfekt auf den Filierschnitt beim Zerlegen eines frischen Fisches ausgerichtet: vor der Schwanzflosse mit der Messerspitze etwas einschneiden (wie man ein Brötchen aufschneidet).
Die Klinge soweit hineinschieben, bis sie auf der Mittelgräte liegt.
Dann nur noch leicht andrücken, bis der gesamte Anschliff aufliegt und zum Kopfende hin lang durch den Fisch gleiten.
Da das Messer parallel zum Rücken aufliegt, bleibt die Klinge nicht darin hängen oder verschenkt etwas vom Filet, durch sich evtl. bildende Zwischenräume (Anleitungen kommen mit)
Darum ist es wichtig, dass Linkshänder ein solches Messer mit einem auf der linken Seite angebrachtem Schliff benutzen.
Klingenlänge 190 mm, Gesamtlänge 327 mm, Zwinge aus Wasserbüffelhorn. Griff aus gebranntem Kastanienholz.
Durch Kata-ba, den einseitigen Schliff und die schwere Qualität (290g), wird eine äußerst präzise Schnittführung ermöglicht.
DAS perfekte Messer z. B. für den speziellen Filetierschnitt bei Fisch.
Weiterhin schneidet es mühelos durch die zähe Haut von Geflügel und zerteilt dieses oder große Stücke Fleisch mit Leichtigkeit.
Ein Kochmesser für höchste Ansprüche!
Wir empfehlen für den Abzug hochwertige Wassersteine folgender Körnung. Vor: 1000 – 3000, Finish: 6000 – 8000.
Endreinigung und Polierfinish mit Tsubaki-Klingenoel.

In der Schmiede SAKUHIRO in Niigata arbeitet der einzige Schmied, der noch die schwarze Klinge mit Yazuki-Kern in reiner Handarbeit herstellt – Furumi-San.
1996 wurde er vom “Minister of Economy, Trade and Industry” zum “Traditional Crafts Man” ausgezeichnet.

Er fertigt noch die “Kurouchi”, die schwarzen 3-Lagen-Klingen, die er durch Einfügen von reinem YAZUKI – Eisensand frei aus der Hand schmiedet.
Das Ergebnis ist eine RHC / Rockwellhärte von 65-66. (Endhärte ca. 59) Diese Klingen zeichnen sich zum einen durch ihre unglaubliche Schärfe und Schnitthaltigkeit aus.
Zum anderen sind es aber Gebrauchsmesser, die trotz ihrer sehr harten Klingen nicht so empfindlich sind.
Ihr Markenzeichen sind die zum Teil noch sichtbaren und fühlbaren, leichten Unebenheiten am oberen Rand der Klinge, die beim Schlagen mit dem Hammer entstehen.

Da wir unsere Messer direkt von den Schmieden in Japan beziehen (kein Zwischenhandel!), bekommen Sie bei uns High-End-Qualität zu unschlagbar günstigen Preisen.
Meister Furumi fertigt für uns auch spezielle LINKHAND-MESSER.
Sagen Sie uns, welche Spezial-Messer Sie interessieren und wir erfragen die Kosten und die Lieferzeit (Minimum 8 Wochen). Bitte kontaktieren Sie uns.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kurouchi LINKHAND-Deba 180 mm“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.