Uchikake sind Hochzeits-Kimono aus reiner Seide.
Sie werden auch heute noch in aufwändiger Handarbeit aus den edelsten und teuersten
Seiden- und Seidenbrokat-Stoffen hergestellt.
So ist es zu verstehen, dass ein solches Unikat einen immens hohen Preis hat.
Sie werden darum innerhalb einer Familie von Generation zu Generation weitergegeben
und auf das Pfleglichste behandelt und geschont.
Man kann solche Prachtstücke jedoch auch „second hand“ bekommen.
Wir zeigen Ihnen hier ab und zu eine Auswahl handverlesener, wunderschöner Einzelstücke.
Sie können Sie an einer Stange, die quer durch die Ärmel geschoben wird, an die Wand hängen.
Ein außergewöhnlicher und prachtvoller Raumschmuck.